top of page

VENUS IN LÖWE & NEUMOND IN SKORPION

Ankündigung im Weltall-Express: Bitte anschnallen!


Geht's noch eine Etage tiefer im Lift des Lebens? Persönlich hatten die letzten Wochen mehr Tiefgang als eine Dokusoap aus der Vorhölle. Letzte Woche - 4.11. - hat Saturn im Zeichen der Fische das Vorwärtsfahren wiederentdeckt – wie ein verlorener Tourist, der endlich seine GPS-Signale bekommt. Da klopft das Universum mit seiner spirituellen Keule auf unseren Alltag und ruft: „Alle Schöpferkraft voraus!“ Finally.


Apropos Durchpusten: Der (Sonnen)Sturm, der am Wochenende des 5./6. November in der Schweiz die Runde machte, fühlte sich an wie ein Dyson im Turbo-Modus – im Anschluss erscheint einem alles klarer… Aktuell schwingt ein Hauch von „Zorn der Titanen“ durch die Luft, und ich übe mich in der hohen Kunst, nicht bei jedem Windstoß das Gleichgewicht zu verlieren. Beispiel? Gestern hat mich ein Super-Opi im Hulk-Modus von meinem Fahrrad aka Ayrton Senna gerempelt, als wäre ich ein Bowling-Pin – inklusive „F*** You“-Serenade. Solche täglichen „Lebensfreude-Tests“ bringen mich zum Lachen... Nachdem die Tränen getrocknet sind. MERKE: atmen, lächeln, und weiter im Sattel bleiben.


Aber genug der Tränen – heute sieht die Welt aus, als hätte jemand den Instagram-Filter „Paradies“ hochgedreht. Der Himmel strahlt in HD-Blau, und mein Herz macht Samba. Ich bin im „Wissenshunger-Modus“: Workshops & Kulturbaden hier, Online-Kurse da. Innere Arbeit ist das neue Schwarz, oder?


Am 11.11. (Portaltag) steigt dann der interstellare Boxkampf. Bedenke, dass ich mich nachfolgend auf die primären Konstellationen beschränke, damit du den Durchblick nicht verlierst. Denn die kommende Woche könnte, wie schon im letzten Beitrag erwähnt, hochexplosiv werden. Die Kunst liegt die nächsten Tage darin, ganz gut zu beobachten, wann es an der Zeit ist in die Ruhe zu gehen und wann in die Aktion. Mars im Skorpion vs. Uranus im Stier. Ein kosmisches Kräftemessen, das uns bis zum 21. November in Atem hält. Da ist Uranus, der Rebell im Zeichen des genussfreudigen Stiers, und wir sollten uns ihm mit offenen Armen (und offener Kühlschranktür) zuwenden. Mars im Skorpion dagegen mimt den Unterweltherrscher – dunkle Materie!


Und dann – Tusch und Trompeten – am 8. November: Venus in Waage. Die Göttin der Liebe checkt aus der Ordnungsliebe des Jungfraudienstes aus und flattert heimwärts in ihr Stammlokal bis zum 3.12. Es ist Zeit für ein bisschen Tüddelkram für die Seele – mach es dir schön, aber mit Rücksicht auf Mutter Erde. Secondhand-Schnäppchen jagen, statt Neuware zu hamstern. Zugfahren ist das neue Fliegen. Nachhaltigkeit rockt! Gilt übrigens auch für Beziehungen. Wenn es flowt, dann bist du von den richtigen Menschen umgeben. Tipp für die schlaflosen unter uns; die Venus ist aktuell im Nacht-Morgen-Himmel neben dem Mond sehr gut sichtbar. Sowie Eris! Huuuiii freu ich mich auf meine neuen Feldstecher *0.0*


Welches Team bist du? Venus Girl oder the dark side of life? I go Venus. Picture


In den kommenden Tagen ziehen weitere astrologische Großevents auf, alles unter dem Motto: „Wer nicht fragt, bleibt dumm.“ Es geht um „Nein“-Sagen und „Ja“-Fühlen. Was brauchst du wirklich? Wen brauchst du? Und warum fühlt sich dein Portemonnaie an wie Diätbrot – leicht und luftig?


Dann, im Dunkel des 13. Novembers, der Samhain Neumond in Skorpion – als hätten wir eine Party in einer Gruft. Ein Mondjahr endet und ein neuer beginnt. Es ist Zeit, den Staubsauger zu zücken und in den Ecken unseres Daseins zu saugen, die wir sonst kunstvoll ignorieren. Was schiebst du auf die lange Bank, weil's einfach zu weh tut?


Neumond-Notizen fürs Überleben:

• Farben: Von Grusel-Purpur bis Mitternachtsschwarz.

• Kristalle: die Nr 1: Labradorit, und vom vampirischen Obsidian bis zum mystischen Amethyst.

• Düfte: Von erdigem Patchouli bis hin zu aufmunterndem Orangen-Tango.

• Dein Journal: für die Geister der Vergangenheit und die Träume von morgen.

• Nach dem Ritual: Ein Bad, das wärmer ist als die Umarmung eines freundlichen Wookiees.


Setze deine Absicht wie ein Zauberer seinen Hut auf:

„Ich bin magisch, heile mich selbst und lebe laut und farbenfroh nach meiner inneren Wahrheit.“


Ich hoffe, dieser Text bringt ein Lächeln auf dein Gesicht und lässt deinen Tag ein bisschen magischer werden!

Sayonara Aurora



Für eine persönliche Astro und/oder Ätherische Öle Beratung kontaktiere mich auf ajoworld@gmail.com

Schon unsere aktuelle Sinnfluencer Podcastfolge - 8SAMKEIT gehört. Hochaktuell.

Die nächste Podcastfolge ist schon in the making...

Stay tuned und abonniere unser newsletter.



Inspirationen; das Leben, じじとはく, Ghibli Productions, Japan, die Liebe, friends & family, Natur, das Universum, Vertrauen, Hoffnung, Sinnfluencer Karin Meulman, Silke Schäfer, Melinda Fleshman, Luisa Carla Hartmann, uvm










Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

PISCES

Comments


ÜBER MICH

bewerbungkarin.jpg

Sinnfluencerin, Schatz Sucherin von Begabungen, Sinn Forscherin, Berufung Leuchtturm, Schatten Beleuchterin, Gesundheit Detektivin, Natur Künstlerin, Hypnose Fee, Wandel Mitarbeiterin.

Diplomierter Mental- & Stress Coach / Kinder- & Jugend Coach, angehender Master Potential & Begabungs Coach, Psychologische Handanalytikerin nach Richard Unger (HAFV), Aerial Yoga Lehrerin, EU-Betriebswirtin FH

#sinnfluencerin.karin.meulman

Posts Archiv

Sinnfluencing Neuigkeiten für Dich.

Sinnlichen Dank.

bottom of page